Autopreise in Österreich

Unverändert teuer

Seite 1 von 1

Konsument 8/2008 veröffentlicht: 09.07.2008, aktualisiert: 21.07.2008

Inhalt

Aktuelle Untersuchung der EU-Kommission.

Über dem EU-Schnitt

Laut einer aktuellen Untersuchung der EU-Kommission sind Autos in Österreich unverändert teuer. Die Preise vor Steuern liegen über dem EU-Schnitt. Am teuersten ist Tschechien, hier liegen die Preise fast 11 Prozent über dem Schnitt. Am niedrigsten sind die Autopreise in Dänemark und Finnland.

Bewertung

Wertung: 3 von 5 Sternen
1 Stimme
KONSUMENT-Probe-Abo