Autoservice in Tirol

Im Westen nichts Neues

Seite 1 von 10

Nächsten Inhalt anzeigen
Konsument 11/1999 veröffentlicht: 01.11.1999

Inhalt

  • Schlampereien bei der Pickerlüberprüfung
  • Im Streitfall haben Kunden schlechte Karten

Regelmäßige „Konsument“-Leser wissen: Bei unseren vergangenen Werkstättentests haben wir schon einiges erlebt. Hart gesottene Werkstatttester kann nichts mehr überraschen, meinten wir und begaben uns auf unserer Testtour in den Westen Österreichs. Nach Wien, Linz, Niederösterreich und Graz wollten wir wissen, wie gewissenhaft denn die Kfz-Betriebe im heiligen Land Tirol ans Werk gehen. Und erstmals haben wir auch einen Blick über die Grenzen gemacht und je eine Werkstatt in Bayern und Südtirol aufgesucht. Und siehe da: Auch bei diesem Test erlebten wir so manches Abenteuer. Wie immer, haben wir auch diesmal die Testfahrzeuge mit Mängeln präpariert und dann Bilanz gezogen, wer was gefunden und behoben hat.

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
Weiterlesen
Bild: KONSUMENT.at auf Facebook - Jetzt Fan werden!