Bahntarife

So fahren Sie günstig

Seite 1 von 7

Nächsten Inhalt anzeigen
Konsument 9/2003 veröffentlicht: 22.08.2003

Inhalt

Fast jeder kennt die ÖBB-Vorteilscard, deren Besitz das Bahnfahren um 45 Prozent billiger macht. Doch für Vielfahrer und Stammkunden gibt es noch andere Angebote.

Die Vorteilscard ist der Klassiker unter den Bahnangeboten. Ihr über die Jahre wechselnder Name spiegelt auch den Wandel der Geschäftspolitik der ÖBB wider: Was als „Umweltticket“ begann, mutierte vom „Halbpreispass“ zur „Vorteilscard“. Und die Rabattsenkung von 50 auf 45 Prozent erregt bis heute die Gemüter.

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
Weiterlesen
Bild: Das KONSUMENT-Geschenk-Abo