BMW, Honda

Kfz-Rückrufaktion

Seite 1 von 1

KONSUMENT 8/2014 veröffentlicht: 24.07.2014

Inhalt

Gefährliche Produkte: Wir informieren über Sicherheits- und Qualitätsmängel, Rückrufaktionen, geben Warnhinweise und Tipps für mehr Sicherheit. Diesmal: BMW und Honda

  • BMW R 1200 RT: möglicher Bruch der Kolbenstange des hinteren Federbeins; Modell 2014 mit Sonderausstattung Dynamic ESA; 8.000 Motorräder, in Österreich 120. (BMW)
  • Honda: Korrosion in Kühler und Heizungsblock könnte die Heizleistung beeinträchtigen; Civic 3D und 5D Modell 2011, Jazz Modell 2012; rund 100 Stück in Österreich. (Honda)

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
KONSUMENT-Probe-Abo