Crashtest

Neue EuroNCAP-Ergebnisse

Seite 1 von 4

Nächsten Inhalt anzeigen
veröffentlicht: 29.09.2010

Inhalt

Regelmäßig veröffentlichen wir die neuesten Ergebnisse der im Rahmen von EuroNCAP durchgeführten Crashtests.

Vier kleinere Automodelle wurden zuletzt einem Crashtest unterzogen. Alle vier konnten fünf Sterne im Gesamt-Rating erzielen, wobei allerdings nach wie vor Schwächen beim Fußgängerschutz nicht zu übersehen waren.

Nur der Honda CR-Z, ein Kompaktwagen mit Hybrid-Antrieb, konnte mit einem guten Allround-Schutz überzeugen (auch im Fußgänger-Rating wurden immerhin 71 Prozent erreicht). Die weiteren Modelle, die in der Endabrechnung knapp beisammen liegen: Citroen C4, Hyundai ix35 und Suzuki Swift.

EuroNCAP (European New Car Assessment Programme) ist ein Konsortium, in dem europäische Verkehrsbehörden, Konsumenten­organsiationen und Automobil­verbände mit dem Ziel zusammen­arbeiten, die Sicherheit der Kraftfahrzeuge zu erhöhen.

Die vollständigen Ergebnisse aller Crashtests der letzten Jahre finden Sie in unserem "Auto Extra" zum Thema Crashtest.

In der Tabelle finden Sie:

Marke, Type, Produkte, Dienstleistungen
Suzuki Swift, Honda CR-Z, Citroen C4, Hyundai ix35

Die folgenden Seiten dieses Artikels sind kostenpflichtig.

Falls Sie Abonnent sind, melden Sie sich bitte an:
 
Falls Sie kein Abonnent sind, wählen Sie bitte eine der folgenden Optionen:

KONSUMENT-Abo

52 Euro: 12 Hefte + Online-Zugang  Mehr dazu

KONSUMENT-Online-Abo

25 Euro: 12 Monate Online-Zugang  Mehr dazu

Online-Tageskarte

5 Euro: 24 Stunden Online-Zugang  Mehr dazu

Inhalt

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
Bild: VKI