Fahrradservice

Nach der Winterpause

Seite 1 von 1

Konsument 4/2002 veröffentlicht: 01.04.2002

Inhalt

Was ist zu tun, wenn ich mein Fahrrad nach der Winterpause wieder aus dem Keller hole?

Prüfen Sie zuerst einmal die Reifen und pumpen Sie sie auf, wenn sie nicht mehr genügend Luft haben. Falls Sie vor dem Einwintern vergessen haben, die Kette zu fetten oder zu ölen, so sollten Sie das jetzt nachholen. Auch Brems- und Schaltzüge können ein paar Tropfen Öl gut brauchen. Setzen Sie sich dann auf das Rad und machen Sie eine kleine Probefahrt. Überprüfen Sie dabei, ob Bremse und Schaltung noch einwandfrei funktionieren. Durch die lange Lagerung kann sich die Einstellung der Schaltzüge verändert haben und muss dann nachjustiert werden. Sie können das nötige Frühjahrsservice aber auch in einer Fachwerkstätte durchführen lassen.

Inhalt

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
Bild: Das KONSUMENT-Geschenk-Abo