Falschtanker

ÖAMTC-Pannenstatistik 2006

Seite 1 von 1

Konsument 3/2007 veröffentlicht: 17.02.2007

Inhalt

Immer mehr Falschtanker in Österreich.

Verschiedene Gründe für das Falschtanken

Laut Pannenstatistik 2006 des ÖAMTC müssen die Gelben Engel immer öfter wegen falsch getankter Fahrzeuge ausrücken. Mögliche Gründe: die wachsende Anzahl von Kraftstoffsorten, aber auch der Umstand, dass Autos öfter innerhalb der Familie getauscht werden, was zu Verwirrung an der Zapfsäule führt.

Inhalt

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
KONSUMENT-Probe-Abo