Forstinger: Schneeketten

Gutschein

Seite 1 von 1

KONSUMENT 10/2013 veröffentlicht: 15.11.2011

Inhalt

"Vor den Vorhang" bitten wir Unternehmen, die besonderes Entgegenkommen gezeigt haben - über die gesetzlichen Ansprüche (Gewährleistung) oder vertragliche Zusagen (Garantie) hinaus. - Hier: Forstinge ist kulant bei unnötig gekauften Schneeketten.

Da mir einen Tag nach dem Kauf von Schneeketten ein Bekannter seine geschenkt hatte, fragte ich Firma Forstinger, ob ich die gekauften gegen einen Gutschein eintauschen könne, was abgelehnt wurde.

Enttäuscht über das mangelnde Kundenservice schrieb ich eine E-Mail an die Zentrale. Die meldete sich prompt – ich durfte die Schneeketten zurückbringen und erhielt einen Gutschein.

Mag. Cathrine Grigo,
Wien

Mehr Beispiele für positive Erfahrungen von Verbrauchern lesen Sie

Haben auch Sie bereits gute oder schlechte Erfahrungen mit Unternehmen gemacht? Schreiben Sie uns!

  • Abonnenten: Als registrierter User von konsument.at können Sie Ihre Erlebnisse in unseren Foren posten.
  • Keine Abonnenten: Sind Sie nicht registriert, dann schreiben Sie Ihre Erfahrungen bitte an leserbriefe@konsument.at oder bestellen ein KONSUMENT-Abo bzw. eine Online-Tageskarte, um in den Foren posten zu können.

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
KONSUMENT-Probe-Abo