Freie Kfz-Werkstätten

Vor dem Aus?

Seite 1 von 1

Konsument 1/2009 veröffentlicht: 12.12.2008

Inhalt

Im Sommer 2010 läuft die Gruppenfreistellungsverordnung (GVO) aus.

Experten rechnen mit Teuerungen

Das Ende der freien Kfz-Werkstätten befürchten Branchenexperten, wenn die Gruppenfreistellungsverordnung (GVO) im Sommer 2010 ausläuft. Ab diesem Zeitpunkt sind die Autohersteller nicht mehr verpflichtet, Informationen und Software an Unabhängige weiterzugeben. Konsequenz für die Konsumenten: Ersatzteile und Reparatur würden teurer.

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
Bild: VKI