FTI Touristik

Missverständlich

Seite 1 von 1

Konsument 9/2005 veröffentlicht: 23.08.2005, aktualisiert: 25.08.2005

Inhalt

Überraschende 300 Euro Einweggebühr bei Mietwagen.

Veranstalter erstattete 50 Prozent

Beim Mietwagen in Mexiko fiel eine unerwartete Einweggebühr von 300 Euro an. Schuld waren die unterschiedlichen Meilen- und Kilometerangaben bei Katalog und Reisegutschein. Nach längerem Hin und Her übernahm der Reiseveranstalter kulanterweise die Hälfte der zusätzlichen Kosten.

Inhalt

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
Bild: Das KONSUMENT-Geschenk-Abo