Honda, Nissan, Peugeot und Suzuki

Rückruf

Seite 1 von 1

Konsument 1/2007 veröffentlicht: 12.12.2006, aktualisiert: 29.12.2006

Inhalt

Gefährliche Produkte: Wir informieren über Sicherheits- und Qualitätsmängel, Rückrufaktionen, geben Warnhinweise und Tipps für mehr Sicherheit. Diesmal über Honda, Nissan, Peugeot und Suzuki.

Honda Civic: möglicher Ausfall der Servounterstützung, Modelljahr 2006, 40.000 Fahrzeuge (in Österreich 460).

Nissan Navara: mangelhafte Radlager hinten, 5/2005 bis 12/2005, 500 in Österreich.

Peugeot 407 1,6 HDI: mangelhafter Schaltmechanismus, 2005 bis 2006, 960 in Österreich.

Suzuki Grand Vitara: Mangel am Ladeluftrohr kann zu Überhitzung des Partikelfilters führen, Fahrzeuge mit 1,9-Liter-DDiS-Motor, 6/2005 bis 8/2006 (2300 in Österreich).

Inhalt
Bild: VKI