Kfz: Volvo und Land Rover

Rückruf von Volvo und Land Rover

Seite 1 von 1

Konsument 1/2002 veröffentlicht: 01.01.2002

Inhalt

Nachbesserungen bei Handbremse und Sitzgurtbefestigung

Land Rover: 70.000 Freelander (in Österreich 2400), Baujahr 1997 bis 2001, wurden in die Werkstatt gerufen, weil die Handbremse nicht vollständig einrastet.

Volvo: Die Modellreihen S80, V70 und V70XC (11/00 bis 1/01) wurden zur Kontrolle der hinteren Sitzgurtbefestigung zurückgerufen. In Österreich waren 73 Fahrzeuge betroffen.

Inhalt

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
KONSUMENT-Lebensmittel-Check