KIA Picanto, Lexus IS, Mercedes E T-Modell

Kfz-Rückrufaktionen

Seite 1 von 1

KONSUMENT 4/2013 veröffentlicht: 21.03.2013

Inhalt

Gefährliche Produkte: Wir informieren über Sicherheits- und Qualitätsmängel, Rückrufaktionen, geben Warnhinweise und Tipps für mehr Sicherheit. Diesmal: Kfz-Rückrufaktionen zu KIA Picanto, Lexus IS, Mercedes E T-Modell.

  • KIA Picanto: Rost am Handbremsseil könnte zum Steckenbleiben der Handbremse führen; 2. Generation bis Produktionsdatum 29.3.2012; 1.000 Fahrzeuge in Österreich. (autobild)
  • Lexus IS: Befestigung der Scheibenwischerarme könnte sich lockern; IS 200d, IS 250, IS250C und ISF, 2006 bis 2012; 270.000 (Österreich 1.000) Fahrzeuge. (APA)
  • Mercedes E T-Modell: Verhärtung der Federung an der Hinterachse; 7/2006 bis 4/2009; 900 Fahrzeuge in Österreich. (ÖAMTC)

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
Bild: VKI