Kraftfahrzeuge

Rückruf

Seite 1 von 1

Konsument 8/2003 veröffentlicht: 17.07.2003, aktualisiert: 22.07.2003

Inhalt

Mazda, VW, Nissan und Fiat sind betroffen.

Mazda: Mehrere Rückrufmeldungen erreichen uns von Mazda: Beim Mazda6 betrifft es eine Fehlfunktion der Bremskontrollleuchte (in Österreich 5000 Fahrzeuge), beim MPV und MX-5 könnten durch einen Montagefehler die Lampenfassungen herausfallen (rund 600).

VW Touran: Wenige Wochen nach Markteinführung wurden 6800 Stück des neuen Vans wegen eines defekten Kühlerlüfters zurückgerufen (in Österreich 885).

Nissan Micra K12: Das Lenkrad könnte sich lockern, weil die Befestigungsschraube nicht mit dem erforderlichen Anzugmoment festgezogen wurde. Weltweit sind 21.000 Fahrzeuge betroffen, in Österreich rund 250 (zugelassen seit Jänner 2003).

Fiat Stilo: Beim Einschalten der Zündung kann es zum Auslösen des Window-Airbags kommen (rund 250 in Österreich).

Inhalt

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
Bild: VKI