Licht am Tag

Gesetzesnovelle

Seite 1 von 1

Konsument 11/2005 veröffentlicht: 14.10.2005

Inhalt

Ab 15. November verpflichtend.

Abblendlicht oder Tagfahrlicht ist zu verwenden

Gerade bei trübem Herbstwetter sollte man auch immer mit Licht fahren. Mit Dienstag, 15. November, ist es verpflichtend (die Missachtung wird aber vorerst nicht bestraft): Autofahrer müssen bei Tag entweder das Abblendlicht oder soweit vorhanden das (Energie sparende) Tagfahrlicht aufdrehen. Tagfahr-(Zusatz-) Leuchten kann man nachträglich einbauen lassen. Bei Leuchten mit ECE-Prüfzeichen ist keine behördliche Genehmigung erforderlich. Es ist aber empfehlenswert, mit dem Einbau (bis zur Klärung einiger offener Fragen) zuzuwarten.

Inhalt

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
KONSUMENT-Probe-Abo