Luftmassenmesser bei VW/Audi

Kulanz

Seite 1 von 1

Konsument 10/2004 veröffentlicht: 21.09.2004, aktualisiert: 22.09.2004

Inhalt

Regen stört die Elektronik.

VW und Audi-Modelle hatten im Jahr 2003 Probleme mit dem Luftmassenmesser. Bei Regen konnte Nässe eindringen, die die Elektronik beeinträchtigte. Das machte sich in einem deutlichen Leistungsabfall bemerkbar.

Porsche Austria: Kulanz

Porsche Austria teilt uns mit, dass solche Fälle mit Kulanz behandelt würden, bereits beglichene Reparaturrechnungen würden bei Reklamation refundiert; einen Rückruf gebe es aber nicht. Der Defekt, der auch andere deutsche Automarken betroffen habe, sei mittlerweile behoben (ab Modelljahr 2004).

Inhalt
Bild: VKI