Mazda, Opel, Ford

Rückruf

Seite 1 von 1

Konsument 4/2007 veröffentlicht: 27.03.2007

Inhalt

Gefährliche Produkte: Wir informieren über Sicherheits- und Qualitätsmängel, Rückrufaktionen, geben Warnhinweise und Tipps für mehr Sicherheit. Diesmal Mazda, Opel und Ford.

Mazda: 220 Mazda 6 (4/2002 bis 6/2002) und 1185 Mazda Premacy (7/2001 bis 1/2002) wurden wegen Mangels am Airbag-Steuergerät zurückgerufen.

Opel Corsa: mangelhafte Schweißnaht am unteren Querlenker; neues Modell (seit 10/2006), Anzahl: 103.000, in Österreich 1400.

Ford S-MAX/Galaxy: Masseschraube der beheizbaren Windschutzscheibe nicht festgezogen (Brandgefahr!); 12/2005 bis 6/2006, Anzahl 4000 (Österreich: 124).

Inhalt
KONSUMENT-Probe-Abo