Schwalbe: Fahrradreifen

Schwerer Defekt

Seite 1 von 1

Konsument 5/2010 veröffentlicht: 15.04.2010

Inhalt

In unserer Rubrik "Vor den Vorhang" berichten Leser über Unternehmen, die besonderes Entgegenkommen gezeigt haben - über die gesetzlichen Ansprüche (Gewährleistung) oder vertragliche Zusagen (Garantie) hinaus. Hier: Fahrradreifen von Schwalbe.

Mein Fahrradreifen Ultremo R wies einen schwerwiegenden Defekt auf. Weil diese Version nicht mehr produziert wird, sandte die Firma Schwalbe Deutschland zuerst zwei Reifen Durano samt Schläuchen und kurze Zeit später zwei Stück des neuesten Ultremo R, die Updateversion R.1, beide Lieferungen kostenlos.

Michael Schwarz
E-Mail

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
Bild: Das KONSUMENT-Geschenk-Abo