VW und VW Audi Rosenauer

Elektronik in der Fahrertür

Seite 1 von 1

KONSUMENT 2/2014 veröffentlicht: 30.01.2014

Inhalt

"Vor den Vorhang" bitten wir Unternehmen, die besonderes Entgegenkommen gezeigt haben - über die gesetzlichen Ansprüche (Gewährleistung) oder vertragliche Zusagen (Garantie) hinaus. - Hier: Kabelbaum für die Fahrertür von VW und Austausch durch VW Audi Rosenauer.

Über ein halbes Jahr nach Ablauf der Gewährleistungsfrist funktionierte bei meinem VW Golf 6 Plus ein Teil der Elektronik in der Fahrertür nicht mehr. Ich versuchte, den Schaden selbst zu beheben – leider vergeblich. VW stellte mir auf Nachfrage den gesamten Kabelbaum gratis zur Verfügung, und VW Audi Rosenauer in Wallern übernahm den aufwendigen Austausch gegen einen kleinen Unkostenbeitrag. Das ist wahrer Service am Kunden, danke an beide Unternehmen.

Bruno Roithmeier
Bad Schallerbach

Mehr Beispiele für positive Erfahrungen von Verbrauchern lesen Sie

Haben auch Sie bereits gute oder schlechte Erfahrungen mit Unternehmen gemacht? Schreiben Sie uns!

  • Abonnenten: Als registrierter User von konsument.at können Sie Ihre Erlebnisse in unseren Foren posten.
  • Keine Abonnenten: Sind Sie nicht registriert, dann schreiben Sie Ihre Erfahrungen bitte an leserbriefe@konsument.at oder bestellen ein KONSUMENT-Abo bzw. eine Online-Tageskarte, um in den Foren posten zu können.

Bewertung

Wertung: 3 von 5 Sternen
1 Stimme
Bild: VKI