Elektroheizung

Keine Ersparnis

Seite 1 von 1

Konsument 6/2006 veröffentlicht: 18.05.2006, aktualisiert: 22.05.2006

Inhalt

In Frankreich wird eine Heizung als "öko-elektrisch" beworben.

Der Schein trügt

Wenn der Winter vorüber ist, dann ist es Zeit, an eine neue Heizung zu denken. Möglicherweise "öko-elektrisch"? Mit diesem Schlagwort wirbt eine Firma, die schon seit Jahren ihre Elektroradiatoren als sparsame Alternative zu anderen Heizsystemen anpreist. Laut Magazin "Que choisir" lässt die Werbung den trügerischen Schluss zu, es handle sich um einen Speicherofen.

Energiespareffekt gleich null

In Wahrheit speichern diese Heizkörper nicht mehr und nicht weniger Wärme als herkömmliche Konvektoren. Der Energiespareffekt ist gleich null, vom Umstieg auf eine Elektroheizung ist angesichts der Kosten dringend abzuraten.

Inhalt

Bewertung

Wertung: 1 von 5 Sternen
2 Stimmen
KONSUMENT-Probe-Abo