Energiekosten-Stop: Letzter Aufruf!

VKI-Aktion

Seite 1 von 3

Nächsten Inhalt anzeigen
KONSUMENT 12/2013 veröffentlicht: 21.11.2013, aktualisiert: 14.02.2014

Inhalt

Sparen Sie Strom- und Gas-Kosten! Bis 16. Dezember können Sie bei unserer Aktion mitmachen.

Die magische Grenze von 100.000 Teil­nehmern und Teilnehmerinnen hatten wir Mitte November übersprungen. Kurz vor Ende der Anmeldefrist waren es knapp 210.000 Interessenten! Seit Beginn der Aktion ist das ­Interesse am geplanten Gemeinschaftseinkauf von Strom und Gas nicht ab­gerissen.

Bis 16. Dezember 2013 anmelden!

Bis Montag, 16. Dezember können Sie sich noch rund um die Uhr auf der Website www.energiekosten-stop.at anmelden! Völlig unverbindlich. Wir führen die vielen kleinen Energiekunden zusammen und versuchen einen Preis für Großkunden zu erreichen. Erst wenn Sie ­da­rüber informiert wurden, wie viel Sie sich durch den Gemeinschaftseinkauf ersparen (das wird im Lauf des Jänners passieren), müssen Sie sich entscheiden: Will ich zum gemeinsamen Strom- oder Gaslieferanten wechseln oder bleibe ich beim alten?

Versteigerung unter 20 Energieanbietern

Am Dienstag, 17. Dezember geht die Ver­steigerung über die Bühne. Jene rund 20 An­bieter, die Interesse bekundet haben, können dann um die neuen Kunden mitbieten. Die Versteigerung wird die ­jeweiligen Bestbieter in drei Kategorien ermitteln, und zwar für:

  • Ökostrom (nur für Anbieter, die nachweislich Strom aus erneuerbaren Quellen liefern)
  • Gas
  • Strom und Gas (für Anbieter, die sowohl Strom als auch Gas liefern)

Preisfindung über Internetplattform

Die Versteigerung findet auf einer Internetplattform statt, die mit dem billigsten Erst­angebot für den Energiepreis gestartet wird. Jeder Anbieter kann dann binnen einer halben Stunde das aktuelle ­Bestangebot unterbieten. Man kann sich das Ganze wie bei eBay vorstellen, nur eben mit umgekehrten Vorzeichen: Nicht das Höchst­angebot (der höchste Energiepreis), sondern das niedrigste bekommt den Zuschlag.



www.energiekosten-stop.at (Bild:VKI/Haberl)

Bewertung

Wertung: 3 von 5 Sternen
34 Stimmen
Weiterlesen

Kommentare

  • eine tolle Idee vom VKI.......
    von Hueher am 19.12.2013 um 16:01
    nun hoffe ich dann im kommenden Jahr, ob es sich für mich lohnt umzusteigen??? Denn meine Wohnung und mein Verbrauch hält sich in Grenzen zur Zeit! Aber auf jedem Falle ein Dankeschön im Voraus dem VKI
Bild: Das KONSUMENT-Geschenk-Abo