Fenster: Beratung lückenhaft

Fördermaßnahmen

Seite 1 von 1

Konsument 2/2010 veröffentlicht: 23.01.2010

Inhalt

"Konsument international" berichtet, was andere Konsumentenmagazine schreiben - hier: Frankreich.

 Neue Fenster sind eine große Investition. Daher ist gute Beratung wichtig. In einem Test des französischen Magazins „60 millions“ wiesen aber nur 13 von 24 Firmen auf Fördermaßnahmen hin. Nur 2 waren in der Lage, die steuerlichen Auswirkungen zu berechnen. Negativ fiel die aggressive Verkaufspolitik einiger Großbetriebe auf. Gut war die Beratung bei den Kleinbetrieben, die auch preislich meist mithalten konnten.

KONSUMENT-Probe-Abo