Hargassner: Pelletsheizung

Steuerungssoftware geändert

Seite 1 von 1

Konsument 3/2008 veröffentlicht: 26.02.2008

Inhalt

In unserer Rubrik "Vor den Vorhang" berichten Leser über Unternehmen, die besonderes Entgegenkommen gezeigt haben - über die gesetzlichen Ansprüche (Gewährleistung) oder vertragliche Zusagen (Garantie) hinaus.

Kostenloses Service

Nach dem Umstieg auf Pellets vor 3 Jahren war das Heizen des Badezimmers im Sommer vom vorhandenen Solarpuffer nur mühsam und umständlich durch Umstellen einiger Parameter möglich. Die Solarsteuerung sollte das zwar können, meine war aber schon 20 Jahre alt und bisher nur zur Warmwasseraufbereitung verwendet worden. Die Firma Hargassner änderte die Software für die Steuerung und wertete sie zudem mit etlichen neuen Programmpunkten auf. Das alles als kostenlose Serviceleistung!

Fritz Hayder
E-Mail

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
KONSUMENT-Probe-Abo