Lampenrückgabe bei Hofer

In den Müll

Seite 1 von 1

Konsument 2/2005 veröffentlicht: 12.01.2005

Inhalt

Leserbrief zu Konsument 12/2004.

Kein Geld retourniert bekommen

Meine Frau besuchte vor einiger Zeit mit einer defekten Energiesparlampe und einem entsprechenden Hofer-Pfandbon die Filiale in Jenbach/Tirol, wo ihr erklärt wurde, dass das Pfand seinerzeit bezahlt worden sei, damit man die Lampe jetzt für uns in den Müll werfe, und dass wir das auch selber hätten machen können. Für den Bon Geld zu retournieren war für den zuständigen Herrn überhaupt undenkbar!

Name der Redaktion bekannt

Inhalt

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
Bild: VKI