Mignonbatterien im Test

Niemals sehr gut

Seite 1 von 1

Konsument 4/2009 veröffentlicht: 10.04.2009

Inhalt

Ausgewählte Leserreaktionen von unserer Homepage (aus unseren Foren und Online-Kommentaren zu einzelnen Artikeln).

Es wird zwar ein Absatz an hinterer Stelle eingeschoben, der erwähnt, dass es eigentlich viel billiger und umweltschonender ist, Akkus – also wiederaufladbare Batterien – zu verwenden, aber das hat den bitteren Beigeschmack eines Feigenblatts. Ich finde es verfehlt, überhaupt einen Test mit nicht wiederaufladbaren Batterien durchzuführen und dabei auch noch einige mit „sehr gut“ zu beurteilen. Nicht wiederaufladbar, das müsste allein schon zur Abwertung führen. Eigentlich aber sollten hier Akkus getestet werden, denn die gehören vor den Vorhang, nicht die teuren, mühsamen, umweltschädlichen Einweg-Batterien.

Benutzer "Brsa"

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
Bild: VKI