Pelletsheizungen

Holz im Tank

Seite 1 von 10

Nächsten Inhalt anzeigen
Konsument 9/2000 veröffentlicht: 01.09.2000

Inhalt

  • Umweltfreundliches Heizen mit Holzabfällen
  • Die Anlagen werden immer besser
  • Auch für nachträglichen Einbau geeignet

Dass die Energiepreise steigen und steigen, liegt nicht nur an Steuererhöhungen: In den USA gehen die Erdölfördermengen seit über zehn Jahren zurück, auch in Europa beginnt die Ölförderung in der Nordsee abzusinken. Jetzt hat die Stunde der Ölscheichs geschlagen, die kräftig an der Preisschraube drehen. Doch auch sie werden den steigenden Ölbedarf auf Dauer nicht befriedigen können. Es werden nur mehr wenige neue Öllagerstätten entdeckt und auch im Nahen Osten wird das Öl irgendwann einmal zur Neige gehen. Auf jeden Fall werden in Zukunft viele auf Erdgas umsteigen, was auch diesen Energieträger verteuern wird. In der Folge wird es zu Strompreiserhöhungen kommen, da ja auch ein Teil der elektrischen Energie in thermischen Kraftwerken gewonnen wird.
Bild: VKI