Schiedel: Kamindächer

Zwei Kamintüren erhalten

Seite 1 von 1

KONSUMENT 9/2013 veröffentlicht: 29.08.2013

Inhalt

"Vor den Vorhang" bitten wir Unternehmen, die besonderes Entgegenkommen gezeigt haben - über die gesetzlichen Ansprüche (Gewährleistung) oder vertragliche Zusagen (Garantie) hinaus. - Hier: Kamintüren von Schiedel.

Beim Bau unseres Einfamilienhauses vor 24 Jahren hatten wir auf Kamindächer verzichtet, da laut Fachmann der Rauchabzug behindert wäre und der Regeneinfall unbedeutend sei. Nun waren zwei Kamintüren total verrostet. Ich fragte Firma Schiedel, ob sie mir noch passende Türln verkaufen könnte, und erhielt prompt zwei Stück, originalverpackt, ohne Berechnung. Danke!

Ing. Herbert Franz
E-Mail

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
Bild: VKI