Strom und Gas: Freie Wahl

Diskrepanz

Seite 1 von 1

Konsument 7/2006 veröffentlicht: 21.06.2006, aktualisiert: 22.06.2006

Inhalt

Leserbrief zu Konsument 6/2006.

Jahresabrechnung für Gas und Strom

Ich habe den Tarifkalkulator ausprobiert und meine Daten für Gas und Strom aus der Jahresabrechnung eingegeben. Ich erhielt auch mehrere Angebote, die zwischen 2110 und 2190 Euro lagen. Auch mein Anbieter war mit 2162 Euro dabei. Ich hätte sofort den Anbieter wechseln müssen, weil ich mir 50 Euro im Jahr ersparen würde. Meine Jahresabrechnung hat jedoch um 262 Euro weniger als die Berechnung ausgewiesen.

Ing. Walter Cech
Wien

Der Tarifkalkulator bildet immer die aktuell geltenden Tarife ab. Die Jahresabrechnung stellt aber das vergangene Jahr dar. In diesem Jahr ist es bei allen Anbietern zu Preiserhöhungen gekommen, deshalb kann die Jahresabrechnung nie mit der aktuellen Berechnung des Tarifkalkulators übereinstimmen.

Die Redaktion

Inhalt

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
Bild: VKI