Bildqualität ORF

Forum "Digital-TV"

Seite 1 von 1

Konsument 12/2006 veröffentlicht: 11.11.2006

Inhalt

Ausgewählte Leserreaktionen von unserer Homepage (aus unseren Foren und Online-Kommentaren zu einzelnen Artikeln).

Eklatante Bildstörungen

Momentan fahre ich zweigleisig, d.h. ORF analog über Antenne und ORF digital über Sat-Receiver. Mir ist beim Digitalempfang Folgendes aufgefallen: Bei Sportübertragungen z.B. kommt es bei Nahaufnahmen mit schnellen Hintergrundbewegungen zu eklatanten Bildstörungen; das wirkt sich so aus, dass die Pixelauflösung extrem verschlechtert, das Bild unscharf und sehr zerhackt wird. Erst wenn das Hintergrundbild stillsteht, wird das Bild wieder schärfer und man kann wieder Details erkennen. Beobachtet wurde dies bei der Fußballübertragung Warschau – Austria Wien, man konnte etwa die Spieler oder die Bandenaufschrift nicht mehr erkennen. Wenn ich dazwischen auf Analogempfang wechselte, so blieb das Bild auch bei schnellem Bildaufbau scharf!

Benutzer "Ashley2912"

Inhalt

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
Bild: VKI