Digital-TV

Noch zuwarten

Seite 1 von 1

Konsument 2/2006 veröffentlicht: 12.01.2006

Inhalt

Leserbrief zu Konsument 11/2005.

Über HDTV

Sie betonen, dass man mit einem digitalen SAT-Receiver „bestens gerüstet“ ist. Kann man mit den derzeit erhältlichen SAT-Receivern auch HDTV empfangen, sobald dies gesendet wird und der Fernseher HD-ready ist, oder sind dazu noch andere Geräte nötig?

Wolfgang Liebl
Internet

Für den Empfang und die Wiedergabe von HDTV-Sendungen ist ein SAT-Receiver mit HDMI-Ausgang notwendig – wenn es beim derzeit aktuellen Verfahren bleibt. Derzeit wird HDTV nur über DVB-S übertragen, und in nächster Zukunft sind nur wenige Sendungen in voller HDTV-Auflösung zu erwarten. Daher sollte man mit der Anschaffung von komplett HDTV-tauglichen Anlagen noch etwas zuwarten.

Die Redaktion

Inhalt

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
Bild: VKI