Digitalkamera

Aus dem Internet erworben

Seite 1 von 1

Konsument 10/2004 veröffentlicht: 16.09.2004

Inhalt

Leserbrief aus Konsument 10/2004.

Digitalkamera
aus dem Internet

Ich möchte vor einem Kauf einer Canon A70 bei PIXMANIA im Internet warnen. Die A70 war am 23.7.2004 auf GEIZHALS.AT bei PIXMANIA als billigste gelistet. Was nicht klar gemacht wird ist die Tatsache, dass die Gebrauchsanleitung nur in Französisch ist. Auf meine Urgenz bedauerte PIXMANIA die „Unannehmlichkeiten“, man könne nichts tun, und schickte mir einen Link zu Canon-Asia, wo ich eine Anleitung in Englisch/Spanisch herunterladen könnte. Dort bekam ich lediglich die Meldung: „Sie sind für diesen Server nicht autorisiert“. Canon Austria verwies mich auf eine andere Website, doch dort erhielt ich dieselbe Meldung. Auf meine Frage an Canon Austria „Was mache ich falsch?“ erhielt ich eine englische Gebrauchsanweisung per Mail. Schließlich erfuhr ich, dass es sehr viele solche Anfragen gibt. Es wurde mir auch angeboten, gegen 8 Euro eine deutsche Gebrauchsanweisung zu schicken. Das Service von Canon Austria ist „Vor-den-Vorhang“-verdächtig!

Gert Kovats
Wien

Inhalt

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
Bild: VKI