Digitalkameras

Batteriefachdeckel

Seite 1 von 1

Konsument 6/2006 veröffentlicht: 18.05.2006, aktualisiert: 24.05.2006

Inhalt

Ersatzteil gesucht!

Deckel ist nicht gesondert lieferbar

Oft wird ein kleines Problem durch die Inflexibilität der Industrie zu einem großen, wie auch folgendes in "test-achats" veröffentliche Beispiel zeigt: Bei einer vier Jahre alten und bei der Anschaffung 600 Euro teuren HP-Digitalkamera war lediglich der Deckel des Batteriefachs abgebrochen. Dieser Deckel sei nicht gesondert lieferbar, weshalb eine Reparatur in keiner Relation zum Wert der Kamera stehe, ließ HP verlauten. Der Kundenservice setzte dem noch eins drauf: Der Besitzer möge doch versuchen, sich eine günstige gebrauchte Kamera zu beschaffen, bei der der Deckel noch intakt sei.

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
KONSUMENT-Probe-Abo