DVD-Heimkinoanlagen

Geizhals ist billiger

Seite 1 von 1

Konsument 3/2005 veröffentlicht: 21.02.2005

Inhalt

Leserbrief zu Konsument 1/2005.

Vergleichen lohnt sich

Unser DVD-Player gab kurz vor Weihnachten den Geist auf. Deshalb entschlossen wir uns aufgrund des Konsument-Tests über Heimkinoanlagen für die Panasonic SC-HT870 EG S-Anlage, bei der uns die Leistung und die hübschen Lautsprecher gefielen. Im Saturn-Prospekt kostete die Anlage 499 Euro, der empfohlene Händler-Verkaufspreis von Panasonic beträgt 549 Euro.

Kleiner Händler, bester Preis

Im Internet suchte ich unter geizhals.at . Und siehe da: Firma Radio Krejcik in Wien bot die Anlage um 409 Euro an. Mein Tipp für Elektromarkt-Käufer: Vergleichen Sie Preise und wagen Sie sich ruhig in kleinere Fachgeschäfte. Ich habe beim Kauf dieser Heimkinoanlage 90 EUR gespart, mit diesem Geld könnte ich uns jetzt 4 – 5 gute DVDs kaufen, möglicherweise sogar beim „geizigen“ Saturn.

DI Hannes Krehan
Wien

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
Bild: Das KONSUMENT-Geschenk-Abo