Falsche Gelegenheit

HiFi-Verstärker

Seite 1 von 1

Konsument 11/2003 veröffentlicht: 20.10.2003, aktualisiert: 23.10.2003

Inhalt

Werbungshinweis bezog sich nicht auf den Preis.

Der Hinweis „außergewöhnliche Gelegenheit“ in der Werbung für einen HiFi-Verstärker ließ die Supermarktkunden auf ein Schnäppchen schließen. Dann entdeckte einer das gleiche Gerät in einem Elektrofachmarkt zum selben Preis. Also wandte er sich an das Magazin „Test-achats“, das vom Supermarkt Folgendes erfuhr: „Der Hinweis ‚außergewöhnliche Gelegenheit’ bezieht sich nicht auf den Preis, sondern darauf, dass das Produkt üblicherweise nicht zu unserem Warensortiment gehört und nur vorübergehend bei uns erhältlich ist.“

Inhalt

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
Bild: Das KONSUMENT-Geschenk-Abo