Fernbedienung

Zwei Geräte, ein Code

Seite 1 von 1

Konsument 7/2010 veröffentlicht: 23.06.2010

Inhalt

Zwei Geräte (Sat-Receiver und TV-Gerät) bei mir daheim haben den gleichen Fernbedienungscode. Ein Gerät kann ich also nicht verwenden. Ist so etwas überhaupt erlaubt? - In unserer Rubrik "Tipps nonstop" stellen Leser Fragen und unsere Experten geben Antwort - hier Paul Srna.

Paul Srna (Bild: Vki)
 Paul Srna

Leider existieren keine technischen oder rechtlichen Vorschriften, die dieses Ärgernis verhindern könnten. Bei manchen Geräten lässt sich der Code für die Fernbedienung ändern. Dies sollte in der Bedienungsanleitung stehen.

Ist das nicht möglich, muss man improvisieren, indem man das Fernbedienungsfenster am TV-Gerät verklebt oder etwas davorstellt. Dann schaltet man ohne Fernbedienung am TV-Gerät ein und aus und wechselt die Programme über den Sat-Receiver.

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
Bild: VKI