Fotografieren

Ist da noch was zu retten?

Seite 1 von 5

Nächsten Inhalt anzeigen
Konsument 9/2000 veröffentlicht: 01.09.2000

Inhalt

Misslungene Urlaubsfotos müssen Sie nicht unbedingt wegwerfen.

Die Szene unter dem schattigen Baum war ein so nettes Motiv fürs Familienalbum. Aber auf dem Foto sehen Sie lediglich dunkle Gestalten mit wasserleichengrünen Gesichtern in pechschwarzer Umgebung. Dafür ist Klein-Nina, die eifrig eine Strandburg baut, viel zu blass geraten: eindeutig überbelichtet!

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
Weiterlesen
KONSUMENT-Probe-Abo