Musikdownloads: zum Kennenlernen

Musikdiebe sind die besten Kunden

Seite 1 von 1

Konsument 2/2010 veröffentlicht: 21.01.2010

Inhalt

Filesharer, die illegale Downloads aus dem Internet ziehen, geben laut einer Studie von Ipsos MORI gleichzeitig am meisten Geld für Musik aus – um 75 Prozent mehr als Leute, die nicht illegal downloaden. Filesharing werde benutzt, um Musik kennenzulernen.

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
Bild: VKI