Premiere Fernsehen: Forderungen

Negative Erfahrungen

Seite 1 von 1

Konsument 11/2006 veröffentlicht: 18.10.2006

Inhalt

Reaktion auf Leserbrief aus Konsument 9/2006.

Nach Vertragsablauf wird automatisch auf "Normalpreis" umgestellt

Auch ich habe meine (negativen) Erfahrungen mit Premiere. Eigentlich ohne direkten Hinweis wurde das Abo um 6,90 Euro erhöht (Steigerung um 16,83 Prozent), obwohl später ein Kanal weniger angeboten wird. Auf Anfragen per E-Mail kam keine Antwort; die Hotline-Anfrage ergab, dass nach Ablauf des Vertrages automatisch auf die „Normalpreise“ umgestellt wird.

Erwin Matauschek
E-Mail

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
Bild: Das KONSUMENT-Geschenk-Abo