Settop-Boxen: DVB-T kommt, VPS geht

VPS soll nicht sterben

Seite 1 von 1

Konsument 12/2007 veröffentlicht: 17.11.2007

Inhalt

Leserbrief zu Konsument 8/2007.

Guter Kundenservice der Firma Lasat

Mit Freude habe ich gesehen, dass im aktuellen Test auch die VPS-Erzeugung thematisiert wurde – herzlichen Dank! Hoffentlich können Sie auch in Zukunft Druck auf die Hersteller ausüben, dieses immens praktische Feature nicht aussterben zu lassen! Übrigens: Der Programmierer der Firma Lasat, die unter anderem für Quelle und Hofer („gran prix“) produziert, ist seit vielen Wochen intensiv an der Arbeit, um die VPS-Ausgabe noch zu verbessern – das ist wirklich guter Kundenservice!

Christoph Resele
Wien

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
Bild: VKI