Sony Bravia TV-Geräte

Überprüfung

Seite 1 von 1

KONSUMENT 12/2011 veröffentlicht: 15.11.2011

Inhalt

Gefährliche Produkte: Wir informieren über Sicherheits- und Qualitätsmängel, Rückrufaktionen, geben Warnhinweise und Tipps für mehr Sicherheit. Diesmal: Sony Bravia TV-Geräte

Sony muss laut Agenturberichten bis zu 1,6 Millionen LCD-TV-Geräte der Serie Bravia (in Österreich 15.000) überprüfen. Bei elf Geräten soll es zu Rauchentwicklung und verschmorten Komponenten gekommen sein. Betroffen sind Bravia-Modelle der Jahre 2007 und 2008, Diagonale 40 Zoll, Modell­bezeichnung beginnend mit KDL-40xxxxx. Betroffene mögen sich an das nächstgelegene Service-Center von Sony wenden. (Informationen: Tel. 01 610 50 21 55 oder http://support.sony-europe.com).

Bewertung

Wertung: 4 von 5 Sternen
4 Stimmen
Bild: VKI