Belgien: Telefonleitung

Nächtliche Stille

Seite 1 von 1

Konsument 10/2005 veröffentlicht: 20.09.2005, aktualisiert: 03.10.2005

Inhalt

Verrechnungsabteilung schneller als Störungsdienst.

 Stillgelegter Telefonanschluss

30 Euro verrechnete Belgacom Monsieur B. für die Unterbrechung und Wiederherstellung seines Telefonanschlusses, berichtet „test achats“. Ein Vorgang, von dem der Kunde keine Kenntnis hatte. „Wegen einer unbezahlten Rechnung“, hieß es (irrtümlich) vonseiten der Firma. Die Leitung war übrigens nur viereinhalb Stunden stillgelegt, von 2.50 Uhr bis 7.16 Uhr! Frommer Wunsch von Monsieur B.: Möge der Störungsdienst ebenso fleißig Nachtschichten einlegen wie die Verrechnungsabteilung!

Inhalt

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
KONSUMENT-Probe-Abo