Breitband-Internet

Tele2 complete

Seite 1 von 1

Konsument 11/2007 veröffentlicht: 18.10.2007

Inhalt

Leserreaktion zu Konsument 10/2007.

Sorgfältige Recherche notwendig

Tele2 begrüßt Preis- und Produktvergleiche, die Konsumenten bei der Wahl des für sie besten Produkts unterstützen. Vor der Wahl als Konsument bedarf es jedoch sorgfältiger Recherche, um wirklich das Produkt mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis zu erwerben. Bezug nehmend auf den Breitband-Test möchte ich auf folgende Punkte hinweisen:

  1. Die Errichtungskosten betragen nicht wie im Test erwähnt 131 Euro, sondern 29,90 (bei empfohlener Selbstinstallation), und sie waren bisher in diesem Jahr immer zu 100% rabattiert.
  2. 99% unserer Kunden entscheiden sich für diese Selbstinstallation.
  3. Die realen monatlichen Kosten für Complete betragen daher in der Regel 29,90 Euro.
  4. Zum Zeitpunkt des Test war bereits das DSL Fun Produkt mit 6 Mbit/s Download verfügbar (mittlerweile als DSL Extreme bis 20 Mbit/s), mit der gewohnten Verlässlichkeit von Festnetz-Breitband-Internet. Damit ist das Ergebnis der Kostenbewertung bei richtiger Wahl (Selbstinstallation) ein klares „+“ und nicht wie dargestellt ein „–“.

Dr. Robert Hackl
Tele2

Durch einen Übertragungsfehler in der Berechnungsformel wurde irrtümlich die Festnetzgebühr inkludiert, richtig ist daher € 40,82 statt € 56,80 bei „Monatliche Fixkosten“, daraus ergibt sich ein „durchschnittlich“ beim Urteil „Kosten“. Das Gesamturteil „durchschnittlich“ verändert sich dadurch nicht.

Die Redaktion

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
Bild: VKI