Canon

Ersatzteil-Wahnsinn

Seite 1 von 1

Konsument 5/2004 veröffentlicht: 21.04.2004, aktualisiert: 27.04.2004

Inhalt

Ersatzteilkosten höher als neuer Drucker.

Das Netzgerät des Canon-Druckers von Herrn H. gab den Geist auf. Herr H. rief beim Hersteller an, um die Kosten für den Ersatzteil zu erfragen. Es dauerte drei Minuten, bis sich die Vermittlung meldete, und die verband ihn dann quer durchs ganze Haus. Erst bei einem nochmaligen Versuch erfuhr er den Preis: 89 Euro sollte ein neues Netzgerät kosten. Das ist weit mehr, als ein kompletter neuer Drucker ausmachen würde. Somit wird Herr H. seinen ansonsten noch funktionierenden Drucker wegwerfen müssen. Dazu passt der Werbeslogan, der dem genervten Anrufer während der gesamten Wartezeit ins Ohr geflötet wird: Canon – es rechnet sich. Immerhin: Herr H. weiß jetzt, für wen.

Inhalt

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
KONSUMENT-Lebensmittel-Check