Computertipps

Arbeiten am PC

Seite 1 von 1

Konsument 9/2010 veröffentlicht: 20.08.2010

Inhalt

Konsument.at-Online-Hilfe: In den letzten Monaten haben wir – nur online – eine Reihe von Tipps im Umgang mit dem Computer veröffentlicht.

Sie finden den aktuellsten Computertipp auf der Startseite (rechts). Wenn Sie die ganze Liste finden wollen, tippen Sie in die Adresszeile Ihres Browsers www.konsument.at/computertipps

Konsument-Quicklink führt Sie zur Liste der Computertipps 

Geschütztes Leerzeichen
Ungewollte Trennung verhindern
Textverarbeitungsprogramme fügen immer wieder Zeilenumbrüche an den falschen Stellen ein. In diesem Computertipp erfahren Sie, wie Sie mit festem Leerzeichen und geschütztem Bindestrich umgehen.

Screenshots anfertigen
Bild vom Bildschirminhalt
Möchte man wichtige Internetseiten dokumentieren, kommt man um das Abfotografieren des Bildschirminhaltes (Screenshot) nicht herum. Bei uns lesen Sie, wie es geht.

Internet-Browser: Web of Trust
Interaktives Sicherheitsnetz
Hinter "Web of Trust" steht eine internationale User-Gemeinschaft, die Websites hinsichtlich Vertrauenswürdigkeit, Händlerzuverlässigkeit, Datenschutz und Jugendschutz bewertet.

PDF-Umwandler
Ohne Überraschungen
PDF sind unveränderbar und sehen auf fast allen Computern gleich aus. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie von Ihren Dokumenten PDF anfertigen.

Google Dashboard
Beschränkte Transparenz
Google sammelt Daten über uns, gleichzeitig bietet Google seinen Usern mit dem „Dashboard“ (= englisch: Armaturenbrett) eine Möglichkeit, die aufgezeichneten Daten zu kontrollieren.

Daten löschen
Freeware "Eraser" in neuer Version
Wenn Sie sich von Ihrem PC, von einer externen Festplatte oder einem USB-Stick trennen, dann sollten Sie die darauf vorhandenen persönlichen Daten löschen. Das Verschieben in den Papierkorb mit anschließendem Löschen oder das Formatieren der Festplatte sind unzureichende Maßnahmen.

Virenschutz
Microsoft Security Essentials
Einmal installiert, läuft das kostenlose Programm unbemerkt im Hintergrund, und Sie können es in der Standardeinstellung belassen.

Shortcuts
Arbeiten ohne Maus
Die Maus ist eine geniale Erfindung, doch manche Arbeitsabläufe lassen sich mit Tastenkombinationen (Shortcuts) schneller erledigen: kopieren, Text ausschneiden, ihn wieder an anderer Stelle einfügen ...

Sonderzeichen
Gedanken- und Bindestrich
Zwischen den beiden gibt es einen Unterschied. Um sie mit gängigen Textverarbeitungsprogrammen richtig zu setzen, muss man einige Dinge beachten.

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
Bild: Das KONSUMENT-Geschenk-Abo