Diktatur des Betriebssystems

"Toller" Kundendienst

Seite 1 von 1

Konsument 3/2008 veröffentlicht: 26.02.2008, aktualisiert: 27.02.2008

Inhalt

Leserbrief zu Konsument 2/2008.

Lexmark-Drucker nicht Vista-kompatibel

Ich habe mir vor etwa vier Jahren ein Multifunktionsgerät (drucken, faxen, kopieren, scannen) Marke Lexmark X 74 gekauft. Da ich den Drucker nur privat verwende und sehr wenig drucke, ist das Gerät nahezu neuwertig. Nun habe ich mir einen neuen Laptop gekauft, nur hat der das neue Programm Vista. Ich spielte von der Lexmark-CD das Programm auf den neuen Laptop und wollte drucken. Denkste! Es rührte sich nichts. Nachgelesen im Handbuch, alle Anschlüsse überprüft – nichts. Letzte Möglichkeit: Anruf bei der Hotline von Lexmark. Ein Mitarbeiter teilte mir mit, dass es für Vista kein geeignetes Programm gibt und auch in Zukunft nicht geben wird. Man kann nur sagen: Ein toller Kundendienst von Lexmark, somit kann ich meinen Drucker wohl entsorgen.

Siegmund Beinsteiner
Salzburg

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
Bild: Das KONSUMENT-Geschenk-Abo