Gericom

10 Monate warten

Seite 1 von 1

Konsument 4/2004 veröffentlicht: 18.03.2004

Inhalt

Leserbrief zu Konsument 3/2004.

Ich bin seit 29. November 2002 Besitzer eines Gericom Notebooks. Ich bin soweit ganz zufrieden, allerdings gab das DVD/CD-RW-Combodrive nach zirka 4 Monaten seinen Geist auf. Also brachte ich mein Notebook zur Niedermeyer-Filiale, wo ich es gekauft hatte. Da ich das Notebook aber benötigte, habe ich nur das DVD/CDRW-Laufwerk ausgebaut, welches dann zu Gericom eingeschickt wurde.

Nun warte ich aber schon seit zirka 10 Monaten auf den Austausch des defekten Laufwerks!!!!

Ich finde es eine grenzenlose Frechheit, dass in Bezug dessen nichts geschieht. Es kann doch nicht sein, dass man so lange auf den Austausch warten muss. Das ist alles andere als kundenfreundlich.

Roland Kohlbacher
Internet

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
KONSUMENT-Lebensmittel-Check