Handy-Hersteller im Ethik-Test

Mit beschränkter Verantwortung

Seite 1 von 8

Nächsten Inhalt anzeigen
Konsument 2/2003 veröffentlicht: 16.01.2003

Inhalt

  • Das Bemühen scheitert oft in der Praxis
  • Siemens schnitt am besten ab
  • Motorola verweigerte jede Auskunft

Mobiltelefone zählen zu den erfolgreichsten Produkten der letzten Jahre. Pro Jahr werden weltweit bis zu 400 Millionen Stück verkauft. Doch unter welchen sozialen und ökologischen Bedingungen Handys produziert werden, darüber wissen nur die wenigsten Bescheid. Oder gibt es bei diesem Hightech-Produkt ohnehin keine Probleme?

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
Weiterlesen
Bild: VKI