Handy: Vodafone Simply

Es geht auch einfach

Seite 1 von 1

Konsument 10/2005 veröffentlicht: 16.09.2005

Inhalt

Die Antwort auf "Konsument"-Kritik: benutzerfreundliches Handy von A1.

Schnelle Reaktion von A1

Schnell reagiert hat der Mobilfunkprovider A1 auf unseren Test „seniorentauglicher“ Handys (siehe dazu: weitere Artikel - " Handys 7/2005 "). Er hat ein Mobiltelefon des französischen Herstellers Sagem (VS1) unter der Bezeichnung Vodafone Simply auf den heimischen Markt gebracht, das „auf das Wesentliche reduziert ist“, „ideal für Menschen, die nur telefonieren oder SMS versenden wollen“. Preis: ohne Anmeldung 199 Euro, bei Erstanmeldung gratis.

Verständliche Bedienungsanleitung

So haben wir also unser bewährtes Senioren-Testteam wieder losgeschickt, um das neue Gerät auf Herz und Nieren zu prüfen. Aufgefallen ist uns vor allem die – im Lichte unser leidvollen Erfahrungen – geradezu „sensationelle“ Bedienungsanleitung. Kurz, leicht verständlich und mit Bilddarstellung aller wichtigen Funktionen beweist sie, dass man Einfaches auch einfach beschreiben kann. Und diese Anleitung ist auch auf dem Handy abrufbar. Rechts unten auf dem Display scheint das Feld „Tipps“ auf, das beim Anklicken in jeder Situation die passende Erklärung parat hält. Kleiner Wermutstropfen: Manchmal werden die Begriffe gewechselt. So wird aus der „Nachrichten“-Taste eine Taste „Mitteilungen“, „Abhören“ wird zu „Anrufen“.

Einfache Bedienung

Eine gute Idee sind die drei Tasten über dem Display, die das mühsame Blättern durch die Menüliste ersparen: Mit „Home“ kommt man zur Ausgangsposition zurück, mit „Kontakte“ öffnet sich das persönliche Telefonbuch; und wenn die Taste „Nachrichten“ blau aufleuchtet, weiß man, dass eine Nachricht auf der Mailbox wartet oder per SMS eingelangt ist.

Tasten könnten etwas größer sein

Ein nicht unwichtiges Detail: In der „Home“-Anzeige wird immer die eigene Telefonnummer angezeigt (wer weiß die schon auswendig?). Die Schrift könnte allerdings generell etwas größer sein. Am meisten beanstandet wurden von den Testern die schmalen Tasten, dafür gab es nur ein „durchschnittlich“. Alles in allem ein benutzerfreundliches Handy, in unserem Test wäre es an zweiter Stelle gelandet – mit 75 von 100 Punkten.

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
Bild: VKI