Handy-Wettbewerb

Kein Wettbewerb, hohe Tarife

Seite 1 von 1

Konsument 1/2010 veröffentlicht: 10.12.2009

Inhalt

Konsument international" berichtet, was andere Konsumentenmagazine schreiben - hier: Neuseeland.

Die neuseeländischen Konsumentenschützer  setzen große Hoffnungen auf die  marktbelebende Wirkung eines neuen,  dritten Handynetzbetreibers. Die beiden  etablierten Anbieter Telecom und Vodafone  teilten sich bisher einen Markt ohne  Wettbewerb und mit relativ hohen Tarifen.  Befürchtet wird allerdings, dass umstiegswillige  Kunden durch hohe Vertragsauflösungsgebühren  abgeschreckt werden  könnten, so das Magazin „Consumer“.
KONSUMENT-Probe-Abo