Internet-Probleme

Kleine Fehler – große Ursachen

Seite 1 von 5

Nächsten Inhalt anzeigen
Konsument 2/2001 veröffentlicht: 01.02.2001

Inhalt

Nicht immer liegt es am Provider, wenn Sie Probleme mit Ihrem Zugang haben.

Hilfe, es geht nicht!“ – das ist der von Supportmitarbeitern der heimischen Internet-Serviceprovider wohl am häufigsten gehörte Satz. Damit allein kann freilich keiner der professionellen Helferlein etwas anfangen: Zu vielfältig sind die möglichen Ursachen. Bevor man also zum Telefon greift, um seinem Unmut Luft zu machen, wäre es eine gute Idee, nach möglichen Ursachen zu forschen. „Konsument“ hat bei heimischen Providern die „Top 10 der Userfehler“ erhoben und daraus die folgende Tipp-Liste erstellt:

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
Weiterlesen
KONSUMENT-Probe-Abo